Moderne Architektur

Ralf Schmitz Wohnbühnen mit Prestige

Das Traditionsunternehmen RALF SCHMITZ verfeinert den Glanz bewährter Formensprachen um die Komfortansprüche von Heute.
Ralf Schmitz
1 von 12

Was diese Firma baut, das verweigert sich dem kurzlebigen Zeitgeschmack. Elegante Fassaden im Stil europäischer Metropolen, deren Ästhetik lange Bestand hat, sind Vorzeichen für die großzügigen Grundrisse der Apartments und Häuser dahinter. Frische Interpretationen bewährter Stildetails von der Gründerzeit bis zum Art déco durch renommierte Architekten ließen über Jahrzehnte den besonderen Charakter aller Gebäude von RALF SCHMITZ entstehen: Klassik neu interpretiert. 

Anzeige

Die Qualität einer einzigartigen Immobilie zeigt sich auch in der konsequenten handwerklichen Umsetzung der architektonischen Entwürfe. Das 1864 begründete Familienunternehmen arbeitet dafür mit Meistern ihres jeweiligen Faches, die noch alte Handwerkskünste beherrschen. Viele Bauelemente wie Türen, Tore, Treppen werden als Unikate speziell für ein Gebäude gefertigt. Repräsentative Foyers und Treppenhäuser mit eigens entwickeltem Mobiliar und Leuchten, luxuriöse Aufzüge, edle Bäder aus hochwertigen Materialien sowie von Landschaftsarchitekten gestaltete Gartenanlagen ergeben für jedes Objekt ein außergewöhnliches individuelles Gesamtkonzept. Denn „nur Wert hat Bestand“, wie es schon der Firmengründer formulierte – das Leitmotiv bis heute, in vierter und fünfter Generation an der Unternehmensspitze.

Wichtiges Kriterium: die Lage eines neuen Hauses. An bundesweit inzwischen vier Standorten setzt man bei RALF SCHMITZ auf exklusive Adressen, die zum hochwertigen Ambiente der neuen Objekte passen und deren Wertbeständigkeit auch für künftige Generationen garantieren.

In Hamburg etwa, wo die Firma seit 2011 aktiv ist, entsteht in feinster Elbvorortlage, in Nienstedten ein gehobenes Ensemble aus einem freistehenden Haus und zwei Villen. Ortstypischer Torfbrandklinker im sattem Rot mit Schmuckmotiven, Erker zur Straße und zu den Gärten, weiße Sprossenfenster unter sanft geschwungenen Mansarddächern sind Zitate hanseatischer Architektur, deren schlichter Reiz sich in den grünen Straßen der Umgebung vielfach findet. Gediegen, dennoch gemütlich, klassisch-elegant, dennoch komfortabel: Diese Vokabeln beschreiben die hier lang bewährte Wohnkultur und alteingesessene Lebensart – besonders geschätzt von Familien.

Darauf sind die neuen Domizile an der Charlotte-Niese-Straße perfekt eingestellt: Üppige Wohnflächen von 238 bis zu 245 Quadratmetern in den vier Stadthäusern sowie von gut 360 Quadratmetern in der Villa freuen Eltern ebenso wie ihre bis zu vier Kinder. In allen Hochparterres finden sich repräsentative und dennoch entspannte Raumfolgen; die Bereiche Wohnen und Essen ergänzen elegante Fenstertüren zu den großen Gartenterrassen sowie großzügige Küchen mit zusätzlichem Sitzplatz. Kluge Grundrisse charakterisieren die privateren Etagen: In den Stadthäusern liegen in den Obergeschossen die Kinderzimmer mit eigenen Bädern; das Dachgeschoss ist Rückzugsort für die Eltern mit Masterbad und Ankleide. In der freistehenden Villa umfasst das Refugium für Mutter und Vater sogar 46 Quadratmeter plus Morgensonnenbalkon im oberen Stock, dazu kommen bis zu vier Kinderzimmer. Fünf stille Gärten runden das stadtnahe Ensemble ab.

Fazit: All das, was einer alten Backsteinvilla fehlt, bieten diese fünf Häuser im charakteristisch-hanseatischen Look, aber kombiniert mit modernem Komfort. Eine luxuriöse Showroom-Wohnung um die Ecke in Othmarschen, zu besichtigen nach Vereinbarung, zeigt Interessierten exemplarisch die exklusive Baukultur von RALF SCHMITZ.

Möchten Sie mehr über das Nienstedtener Ensemble erfahren?

Wir freuen uns, Ihnen in unserem Showroom Roosens Weg 5A, 22605 Hamburg-Othmarschen die exquisite Baukunst von RALF SCHMITZ zeigen zu dürfen. Bitte vereinbaren Sie mit Herrn M. Auda einen individuellen Besichtigungstermin:

Tel.: 0173 6164257 oder E-Mail: m.auda@ralfschmitz.com

Ralf Schmitz Logo

KEMPEN · DÜSSELDORF · BERLIN · HAMBURG

RALF SCHMITZ GmbH & Co. KGaA, Neuer Wall 34, 20354 Hamburg

Tel. 040 3060597-0
www.ralfschmitz.com

1 von 12
Promotion
Schlagworte
Architektur